Lieferung

Die vergorenen Flüssig- und Feststoffe eignen sich hervorragend für das Ausbringen in der Landwirtschaft. Durch den Prozess der Vergärung werden die Nährstoffe besser und schneller verfügbar für die Pflanzen. Vergorene Gülle und Kompost „verbrennen“ die Jungpflanzen nicht, kleben nicht auf dem Gras und ihr Geruch ist viel geringer als bei unbehandelter Gülle. Die Nährstoffe bleiben jedoch vollkommen erhalten.