Gasgebläse, Gasfackel

Das entstandene Gas wird mittels Gasgebläse in den Gasmotor geleitet.

Die Gasfackel dient zur Verbrennung von überschüssigem Gas in einem Störfall oder bei nicht geplanten Unterbrüchen im Motoren- oder Netzbetrieb.