Fermenter

Hier wird kontinuierlich Material aus der Vorgärung beigemischt, regelmässig aufgerührt und mittels eingebauter Heizung konstant auf knapp 55°C geheizt.

Die schwarze Abdeckung oder Haube ist hochelastisch und gasdicht und dient somit als Gasspeicher. Der Fermenter hat einen Inhalt von 550 m3.

Nach einer Durchlaufzeit von 30 Tagen im Fermenter wird die Masse in den Nachgärer geleitet. Hierbei handelt es sich um einen Lagersilo mit 1600 m3 Fassungsvermögen und Rührwerk.